Katzeklo, Katzeklo…

Das Blog liegt zurzeit dank anderer Schreibarbeiten ein wenig brach, aber folgenden Fund muss ich dann doch mal posten. Am ehesten würde ich ihn in die Kategorie „Schöner Schein“ packen (wobei mehr Schein als schön). Es wirkt auf den ersten Blick wie ein ganz normales Klo, aber wenn eine Daniela Katzenberger einen ihrer Aufkleber draufpappt, dann wird es ein… Katzenklo! Siehe selbst:

Ich muss schon sagen: es entbehrt nicht einer gewissen Selbstironie. Und wenn man dann noch an den Welthit von Helge Schneider denkt, dann hat die ganze Sache sogar noch eine Meta-Ebene… Ob das jetzt Katzen auch froh macht, weiß ich allerdings nicht.

Schöner Schein: Der Tag, an dem Lemmy in meinem Frühstückskuchen war

Wieder etwas, das anders ist als es scheint: ein überraschendes Frühstück. Wollte ich doch gerade in meinen leckeren Kuchen beißen, als ich bemerkte: das ist ja Lemmy. Lemmy von Motörhead, um genau zu sein.

Kuchen mit Gesicht von Lemmy

Quelle: eigenes Foto

Nach kurzem Bewundern seiner Schönheit und einer Starfotografie habe ich ihn dann aber doch gegessen. War lecker 🙂 Hier ist übrigens der richtige Lemmy: Klick!